Schwerer Pflegefall: Zuschuss für Heimkosten

 

Ein langjähriges MAN Trucker’s World Mitglied sprach uns am Nürburgring an. Er müsse leider aus dem Club austreten, der Beitrag sei für ihn nicht mehr aufzubringen. Auf vorsichtige Nachfrage enthüllte sich ein Schicksalsschlag: Die schwere Erkrankung seiner Frau.

 

Die schwerkranke Ehefrau des Lkw-Fahrers aus Düren muss aktuell in einer Wohngemeinschaft für intensiv pflegebedürftige Menschen versorgt werden.

 

Als Alleinverdiener muss unser Mitglied nun den gesamten Lebensunterhalt für beide aufbringen plus 800 Euro für die Unterbringung im Pflegeheim und Medikamente. Schweren Herzens wollte er deshalb die Clubmitgliedschaft kündigen und den Jahresbeitrag einsparen. Für uns ein klarer Fall für „Fahrer helfen Fahrern e.V.“: Mit der Sofortspende von 4.000 Euro sollten die nächsten Monate zumindest finanziell etwas entspannter sein.

 

Schreibe einen Kommentar

*