Lichterbögen für den guten Zweck

 

Schöne Spendenidee für Fahrer in Not

 

Der Hilfsfonds freut sich über die vielen Spendenaktionen für Fahrer in Not. Eine besonders schöne Idee hatte Matthias Jordan: In seiner Freizeit baut er Lichterbögen. Deren Verkauf nutzte er vor Weihnachten für eine Spende an Trucker’s World – Fahrer helfen Fahrern e.V.

 

Handwerkliches Geschick und ein Herz für Fahrer hat Matthias Jordan. Der Hobbybastler aus Rodersdorf fertigt in seiner Freizeit Lichterbögen mit verschiedenen Motiven an. Seinen Sohn, einen Lkw-Fahrer, überraschte er mit einem Lichterbogen für seinen Lkw mit dem Motiv seines Trucks. Nachdem der Sohn diesen in verschiedenen Facebookgruppen vorgestellt hatte, bekam Matthias Jordan zahlreiche Anfragen. Bis Weihnachten fertigte er so an die 80 Lkw-Lichterbögen an. Und entwickelte daraus eine schöne Spendenidee für den Hilfsfonds: Über die Plattform Trucker halten zusammen wurde er auf Trucker’s World – Fahrer helfen Fahrern e.V. aufmerksam. Matthias Jordan spendete 1 € pro verkauften Lkw-Lichterbogen und stockte den Betrag auf insgesamt 100 € auf. Im Namen aller Fahrer, denen dieser Betrag helfen wird, bedanken wir uns herzlich für diese tolle Spendenaktion.

 

3 Antworten auf Lichterbögen für den guten Zweck

  • 01
    Larissa

    Tolle Aktion und wunderschöne Lichterbögen. Kann man nur empfehlen. 👍🏻👍🏻👍🏻
    Unser kommt nächstes Jahr wieder zum Einsatz

  • 02
    Dieter

    Könnt Ihr mir eine Kontaktadresse von Matthias Jordan zukommen lassen, bin begeistert von den
    Lichterbögen und würde gerne einen kaufen.

  • MAN Trucker's World

    Hallo Dieter,

    Schön, dass dir die Lichterbögen gefallen. Matthias Jordan freut sich
    bestimmt über deine Anfrage.
    Seine Kontaktdaten findest du hier:
    http://www.jordan-lichterbögen.de/informationen.html

    Viele Grüße
    Dein MAN Trucker’s World Team

Schreibe einen Kommentar

*