Ein Clubmitglied braucht unsere Hilfe

 

Ein Clubmitglied braucht unsere Hilfe

 

„Ich wende mich an euch, in der Hoffnung, dass ihr meinen Eltern helfen könnt“, Anfang des Jahres erhielten wir einen Brief von Laura. Darin bittet sie Fahrer helfen Fahrern um finanzielle Unterstützung für ihren Vater Thomas und die Familie.

Thomas arbeitete lange Jahre als Berufskraftfahrer, bis seine Gesundheit nicht mehr mitspielte.

Das Unglück begann als Thomas vor drei Jahren einen Schlaganfall im Lkw erlitt. Sobald er sich einigermaßen von den Folgen erholt hatte, stieg er wieder in den Truck, um für seine Familie zu sorgen.

Sein gesundheitlicher Zustand verschlechterte sich dabei immer mehr. Er musste vier Operationen über sich ergehen lassen und immer wieder Zeit im Krankenhaus verbringen. Trotzdem versuchte er immer weiter seinen Job zu machen. Bis es einfach nicht mehr ging und die Ärzte ihn für längere Zeit krankschrieben.

 

Laufende Kredite und das Auslaufen des Krankengeldes – die finanzielle Lage der vierköpfigen Familie verschärft sich immer mehr. Thomas Tochter Laura sucht verzweifelt nach einem Weg, wie sie helfen könnte. Sie liest einen Beitrag über den Hilfsfonds im MAN Trucker’s World Magazin und entschließt sich, einen Brief zu schreiben.

Zeit für den Hilfsfonds, Berufskraftfahrer und Clubmitglied Thomas finanziell unter die Arme zu greifen. Fahrer helfen Fahrern spendete 2 500 Euro und wünscht Thomas und seiner Familie alles Gute für die Zukunft.

 

Schreibe einen Kommentar

elf + zwölf =